Nachtumzug & Ilwi-Ball 2019

44 Jahre Ilwedritsche Bad Peterstal e.V.

Gefeiert wird am Freitag, 11.01.19 um 19.59 Uhr mit dem "Ilwi-Ball" und Samstag, 12.01.19 um 19.01 Uhr mit einem großen "Nachtumzug" und anschließendem "Ilwi-Ball" im Narrendorf in Bad Peterstal.

Freitag, 11.01.19: Die ultimative Fasentsfete für tanzlustiges und spaßdurstiges Pelzgetier und alle, die rechtzeitig zur Fasent in die Gänge kommen wollen. Eintritt: 3,00 €. Wie auch in den vergangenen Jahren gewähren wir Jugendlichen ab 16 Jahren den Zutritt zum Ilwi-Ball bis 24 Uhr, danach ist das Festgelände unaufgefordert zu verlassen. Einlass kann nur gegen Vorlage des gültigen Personalausweises gewährt werden. Jugendliche unter 16 Jahren erlangen – auch in Begleitung Erziehungsberichtigter – keinen Zutritt.

Samstag, 12.01.19: Der große Nachtumzug beginnt um 19.01 Uhr an den Peterstaler Mineralquellen und verläuft bis zur Volksbank. Hierzu haben sich zahlreiche Hästräger aus Nah und Fern angemeldet. Eintritt: 3,00 € (Umzug incl. Narrendorf; Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt!). Jugendliche unter 16 Jahren haben nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Zutritt bis 24 Uhr zum Narrendorf. Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren erhalten nur mit einem gültigen Personalausweis Zutritt bis 24 Uhr zum Narrendorf, danach ist das Festgelände unaufgefordert zu verlassen.

Gefeiert wird an beiden Tagen im großen Narrendorf rund um die Sporthalle. Für das leibliche Wohl ist überall bestens gesorgt.

Wie auch in den vergangenen Jahren sorgen neben den DJ’s wieder die Guggemusiken sowie die verschiedene Show-Einlagen der Gastzünfte für beste Stimmung im Narrendorf.

Die PKW-Parkplätze stehen am Bahnhof Bad Peterstal, am Kulturhaus sowie bei den Peterstaler Mineralquellen zur Verfügung.

Die Eingänge zum Narrendorf befinden sich am Feuerwehrhaus und zwischen Badischer Hof / Volksbank. Am Eingangsbereich findet eine Personen- und Taschenkontrolle statt. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Wir bitten ebenfalls um Beachtung, dass die Breitsodstraße während der Umzugsaufstellung am Samstag, 12.01.19 ab ca. 18.00 Uhr für ca. 1 Stunde voll gesperrt ist. Die Umleitung erfolgt über die Stöckmatt. Ebenfalls ist die B28 zwischen den Peterstaler Mineralquellen und der Volksbank ab 19.00 Uhr während des Umzuges für ca. 1 Stunde voll gesperrt!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre Ilwedritsche Bad Peterstal e.V.